Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

femdombeauties.com © 2020

femdom, femdombeauties, femdom-beauties, FEMDOMBEAUTIES, FEMDOM,

 

MISS CHEYENNE - LADY CYNTHIA - SAFT FÜR DIE GUMMISAU

Darsteller Dauer Preis
Femdombeauties 20:14 Min. NUR 1300 Coins √
Jetzt freischalten

MISS CHEYENNE - LADY CYNTHIA - SAFT FÜR DIE GUMMISAU



FETISCH: GUMMI, ATEMREDUKTION, CBT, EKELTRAINIG, FIXIERUNG, FURZEN



Der vollständig in Gummi gezwängte Sklave wurde von Lady Cynthia und Miss Cheyenne im Strafstuhl bewegungslos fixiert. Er schwitzt wie ein Schwein und darf nur durch die Maske atmen. Während Lady Cynthia auf Miss Cheyenne wartet, beginnt sie voller Freude dem erschöpften Opfer die Luft zu nehmen. Sie spielt an seinen Nippeln und massiert streng die abgebundenen Eier und seinen errigierten Schwanz. Kurz darauf erscheint Miss Cheyenne. Die Ladys stellen fest, dass der Sklave Nichtraucher ist und Miss Cheyenne bläst dem Objekt immer wieder den Zigarettenqualm durch den Schlauch in die Maske. Beide Ladys benutzen auch dich als Aschenbecher und werden ihre Glut auf deiner trockenen Zunge ausdrücken. Danach furzt Miss Cheyenne durch den Schlauch in die Sklavenfresse. Inhaliere! Ha ha ha! Seine Nippel werden hart gequetscht. Dann bekommt er eine Plastiktüte über den Kopf. Diese wird am Hals fest zugetapt. In die Tüte welche sein Gesicht umschließt, werden die Gummiladys jetzt einige Liter abgestandenen Natursekt hineingießen. Er leidet so nicht nur unter Atemnot sondern auch unter heftigem Gestank.



 



MISS CHEYENNE - LADY CYNTHIA - JUICE FOR THE RUBBERPIG



FETISH: RUBBER, BREATHCONTROL, CBT, TRAINING DISGUST, FIXING, FARTING



The completely rubber dressed slave was fixed by Lady Cynthia and Miss Cheyenne in the penalty chair and no chance to escape or move. He sweats like a pig and can only breathe through the mask. While Lady Cynthia waits for Miss Cheyenne, she begins to take the air from exhausted victim with passion. She plays at his nipples and massages strictly the tied balls and his erect dick. Shortly after, Miss Cheyenne arrives. The ladies find out that the slave is a non-smoker and Miss Cheyenne blows the object the cigarette smoke through the tube directly into the mask. Inhale! Ha ha ha! Both ladies are also using you as an ashtray and they're going to express their embers on your dry tongue. Then Miss Cheyenne farts through the tube directly into the slave face.  His nipples are squeezed hard. Then he gets a plastic bag over his head. This is taped tightly to his neck. Into the bag that surrounds his face, the rubber ladies now put a few liters of old stinky apple juice. He suffers not only from shortness of breath, but also from a strong stench.

>
Du musst das Video erst kaufen.

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja