Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

femdombeauties.com © 2020

femdom, femdombeauties, femdom-beauties, FEMDOMBEAUTIES, FEMDOM,

 

LADY TAKIA - VERBOT ZU KOMMEN

Darsteller Dauer Preis
Femdombeauties 7:58 Min. NUR 600 Coins √
Jetzt freischalten

LADY TAKIA - VERBOT ZU KOMMEN



FETISCH - FEMDOM, HANDJOB, BLOWJOB, TEASE & DENIAL, HANDSCHUHE



Manchmal kann das Schöne auch sehr grausam sein. Die bildhübsche junge Lady Takia in einem sexy Spitzenminikleid gekleidet gibt ihrem Sklaven einen ausgiebigen Blow- und Handjob. Doch vor Beginn verbietet sie ihm streng zu kommen. Dann widmet sie sich gekonnt seinem Schwanz und  wichst diesen mit ihrer Hand so richtig hart. Der Sklave, dem schon seit Wochen das Kommen verboten ist, stöhnt schon vor Geilheit. Um ihren Sklaven nochmehr zu reizen, verwöhnt Lady Takia dessen Schwanz nun mit ihrem Mund und ihrer Zunge. Hierbei nicht zu kommen ist fast unmöglich, doch dem gehorsamen Sklaven gelingt es. Lady Takia hat ihren Spaß gehabt und lässt ihren Sklaven mit pulsierenden Schwanz am Ende einfach liegen.





LADY TAKIA - PROHIBITION TO JERK OFF



FETISH - FEMDOM, HANDJOB, BLOWJOB, TEASE & DENIAL, GLOVES



Even beauty can sometimes be cruel. The picture-perfect young Lady Takia is dressed in a sexy black lace mini skirt and is giving her slave an abundant blow- and handjob. But before starting she forbids the slave severely to jerk off. Then she is giving herself up to the cock of the slave and is wanking skilfully the cock with her hands properly hard. The slave was not allowed to cum for weeks and now he is already moaning with pleasure. To tease him even more Lady Takia is starting to spoil the dick with her mouth and tongue. It is almost impossible not to cum in this situation, but the obedient slave is successful. Lady Takia has had fun and is leaving her slave alone with his pulsating dick.

>
Du musst das Video erst kaufen.

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja