MISTRESS LUCIANA & GODDESS LENA - FOOTSLAVE! DO NOT MOANING LICK !!! FOOTSLAVE! TONGUE OUT!!!

MISTRESS LUCIANA & GODDESS LENA - FOOTSLAVE! DO NOT MOANING LICK !!! FOOTSLAVE! TONGUE OUT!!!
Dauer:
24:05 Minuten
Online seit:
04.02.2020 - 22:43 Uhr
Preis:
NUR 1400 Coins √
Kategorien:
JETZT KAUFEN

MISTRESS LUCIANA & GODDESS LENA - FOOTSLAVE! DO NOT MOANING LICK !!! FOOTSLAVE! TONGUE OUT!!!

FETISCH: DOUBLE DOMINATION, FOOT FETISH, BOOT FETISH, BAREFOOT, SMOKING, HUMAN ASHTRAY, SPITTING, VERBAL HUMILIATION, HUMILIATION, WET & MESSY, FACE SLAPPING, HUMAN FURNITURE

Nachdem der Sklave seinen wunderschönen Ladys Sekt eingeschenkt hat, darf er ausgiebig die nackten verschwitzten Füsse von Mistress Luciana und Goddess Lena mit der Zunge sauberlecken. Zu seinem Bedauern schmeckt der von ihm organisierte Sekt nicht wie ein guter Champagner. Immer und immer wieder wird er angespuckt, mit dem billigen Fusel übergossen und verbal erniedrigt. Es hagelt regelrecht Fußohrfeigen, Rotze und Beschimpfungen. Er muß als menschlicher Aschenbecher dienen. Zigaretten werden auf seiner Zunge ausgedrückt. Die schönen gemeinen Ladys lachen ihn aus, während sie seine Sklavenfresse auf den dreckigen Kellerboden drücken, ihn anspucken und als Drecksau beschimpfen. Sie haben ihre Füsse über den verschmutzten Kellerboden gewischt und lassen sich nun ihre schmutzigen Fußsohlen gründlich sauberlecken. Diemal muß sich der Sklave auf den Rücken legen. Zunächst hat er seine Zunge rauszustecken damit Mistress Luciana und Goddess Lena ihre schönen, dreckigen Fußsohlen ordentlich abwischen können. Du siehst Aufnahmen aus der Opferperspektive. Das Fussobjekt wird von den gemeinen Ladys weiter ausgelacht, angespuckt, als Aschenbecher benutzt und als Dreckschwein beschimpft. Verbale Demütigungen, Rotze aus tiefstem Herzen, Fußohrfeigen, würgen, alles das muß der Sklave ertragen.

MISTRESS LUCIANA & GODDESS LENA - FOOTSLAVE! DO NOT MOANING LICK !!! FOOTSLAVE! TONGUE OUT!!!

FETISCH: DOUBLE DOMINATION, FOOT FETISH, BOOT FETISH, BAREFOOT, SMOKING, HUMAN ASHTRAY, SPITTING, VERBAL HUMILIATION, HUMILIATION, WET & MESSY, FACE SLAPPING, HUMAN FURNITURE

After the slave has poured champagne to his beautiful ladies, he is allowed to lick the bare sweaty feet of Mistress Luciana and Goddess Lena with his tongue. To his regret, the sparkling wine he organizes does not taste like a good champagne. Again and again he is spit on, doused with cheap rotgut and verbally humiliated. There was a volley of reproaches, foot slaps in his face, snot and insults. He must serve as a human ashtray. Cigarettes are expressed on his tongue. The beautiful mean ladies laugh at him while they press his slave's face on the dirty cellar floor, spit at him and call him a dirtpig. Both ladies have wiped their feet over the dirty cellar floor and now let the slave lick their dirty soles thoroughly. This time the slave has to lie down on his back. First he has to stick his tongue out so Mistress Luciana and Goddess Lena can wipe their beautiful, dirty soles neatly. You see footage from the victim's perspective. The foot object is further laughed at by the mean ladies, spit at, used as an ashtray and insulted as a dirty pig. Verbal humiliation, snot from the bottom of your heart, slap your face, gag, everything the slave has to endure.

Kommentare

Die 20 neusten Videos von Femdombeauties

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.